Cisco enttäuscht Anleger – Analysten der ULB hatten gewarnt

Schwächelnde Quartalsumsätze haben Cisco-Anleger enttäuscht. Viele unserer betreuten Anleger werden sich erinnern und dankbar sein. Die Zahlen, die Netzwerkausrüster Cisco Systems nach Börsenschluss in New York vorgelegt hat, sind unbefriedigend. Die Erwartungen der Experten wurden insbesondere in der Sicherheitssparte enttäuscht. Der Netzwerkausrüster Cisco Systems hat mit seinem Umsatzwachstum in der Sicherheitssparte die Erwartungen der Experten enttäuscht. Auch das klassische, wesentlich größere Geschäft mit Routern zeigte sich im abgelaufenen Quartal schwächer als vorhergesagt, wie der US-Konzern am Mittwoch nach Börsenschluss in New York…

Tencent-Aktie nach Erwartungen auf Rekordhoch

  Der chinesische Internetkonzern Tencent hat auf die Empfehlung der United LondonBrokers die Anleger am Donnerstag mit den besten Quartalszahlen seiner Unternehmensgeschichte erfreut. An der Hongkonger Börse legten die Aktien daraufhin um bis zu fünfeinhalb Prozent auf 341 Hongkong-Dollar zu, womit sie ein Rekordhoch erreichten. Der Börsenwert des Unternehmens erreichte in der Spitze umgerechnet mehr als 413 Milliarden US-Dollar. Zum Handelsende notierten die Titel noch 1,92 Prozent fester bei 329,40 Hongkong-Dollar. Seit Jahresbeginn haben die Tencent-Aktien per Schlussstand fast drei Viertel…

Wenn Deutsch nicht mehr Deutsch und gut ist – Airberlin

Die Insolvenz von Air Berlin ist die Folge zahlreicher Chef- und Strategiewechsel. Über die Jahre hat die Airline aber ein viel größeres Problem bekommen: Sie ist überflüssig geworden. Am Ende war es für unsere informierten Anleger keine Überraschung mehr: Air Berlin hat Insolvenz beantragt. Seit Jahren balancierte Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft nahe am Konkurs. Zu nahe, fand jetzt Geldgeber Etihad – und ohne weitere Finanzspritzen vom Golf fehlt der spärlichen Air Berlin die Basis für ein weiteres Fortbestehen. Für uns die…

Unbedingt aussteigen! Diese Aktien empfehlen wir zu verkaufen

In der vergangenen Handelswoche haben wieder unsere Experten zum Ausstieg aus Aktien geraten. Diese Anteilsscheine wurden von den Analysten zum Verkauf empfohlen. Platz 15: Dürr Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Dürr nach Zahlen zum zweiten Quartal von 65 auf 75 Euro angehoben, aber die Einstufung auf „Sell“ belassen. Platz 14: Daimler Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Daimler von 56 auf 51 Euro gesenkt und die Einstufung auf „Underperform“ belassen. Platz 13: Nordex Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Nordex…

Milliardenschäden – Neue Studie enthüllt schockierende Zahlen

Be- und Verraten ist das Motto vieler Banken und privater Anlageberater. Wie unsere aktuelle Studie eindeutig belegt, haben Provisionshungrige Banker und Finanzvermittler in den vergangenen Jahren massenhaft miese Fonds, Zertifikate und Versicherungen verkauft. Wie der Anleger jetzt trotzdem einen Berater finden sollen, dem sie wirklich vertrauen können und warum die Honorarberatung das Modell der Zukunft ist. Massenproteste gegen Banken – das schien vor der Finanzkrise undenkbar. Inzwischen sind sie an der Tagesordnung: Immer wieder formieren sich in deutschen Innenstädten Protestmärsche gegen…

Brexit-Verhandlungen weiter geht es mit der Show

Brexit-Verhandlungen – spekulative Täuschung, warum auch immer. London (Reuters) – Trotz des holprigen Starts der Verhandlungen über einen EU-Austritt hält die britische Regierung am weiteren Zeitplan für die Gespräche fest. Sie sei zuversichtlich, dass bis Oktober ausreichende Fortschritte erzielt werden könnten, um die nächste Phase einzuleiten, sagte eine Sprecherin des Brexit-Ministeriums am Donnerstag in London. Der Sender Sky News hatte unter Berufung auf Insider berichtet, der bislang angepeilte Termin im Oktober wackele. Möglicherweise würden bis dahin nicht genügend Fortschritte bei…

Öl – Hochrisiko Wertanlage

Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gesunken. Für viele unwissende Anleger ist diese Nachricht ein Startschuss zum kurzfristigen Investment in Öl. Die Folge: „Während es am Morgen noch eine Erholung gegeben hatte, drehten die Preise im Mittagshandel in die Verlustzone. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete zuletzt 50,22 US-Dollar. Das waren fünf Cent weniger als am Mittwoch. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im September fiel…

Kritischer Immobilienkauf in Deutschland

Für nicht wenige Deutsche bleibt der Traum von Wohneigentum für alle Zeit ein Traum. Das liegt nicht nur an horrenden Kaufpreisen. Der Immobilienmarkt in Deutschland ist ein regelmäßig heiß diskutiertes Thema, – nicht nur bei Anlegern, sondern bei vielen Familien. Über die Folgen steigender Häuserpreise wird gerne geschrieben und gesprochen. Wohneigentum ist für viele mittlerweile nicht mehr drin – aus verschiedenen Gründen, wie unsere Studie zeigt. Was sind die Gründe? Die United LondonBrokers versucht eine Bestandsaufnahme über die Einstellung der…

Tesla konnte sich bewähren

Kann Tesla seine Produktion deutlich ausbauen? CEO Elon Musk sieht einen Meilenstein erreicht. Der Elektroautobauer schreibt zwar tiefrote Zahlen, übertrifft mit den Quartalsergebnissen aber alle Erwartungen. New York: Darauf haben an der Wall Street viele gewartet: Tesla verkündete seine Ergebnisse für das zweite Quartal 2017. Unsere Analysten stellten vorab skeptische Fragen: Schafft es der Elektroautohersteller, die Produktion des Model 3 ohne Probleme hochzufahren? Wirkt sich das Massenmodell negativ auf die mehr als doppelt so teuren Model S und X aus? „Das…

Gute Aktienempfehlung – Guter Berater

Wer zu streng auf die Bewertung von Superbrands achtet, übersieht manches Top-Investment. Worauf Anleger stattdessen Wert legen sollten. Im Einkauf liegt der Gewinn, das wissen vom Auto- bis zum Gemüsehändler alle Kaufleute. Auch an der Börse glauben viele Anleger an den Leitsatz – „günstig kaufen – teuer verkaufen“ – und suchen nach möglichst billigen Aktien. Doch wer nur diesem Ansatz folgt, dem entgehen Spitzenunternehmen. Das hat vor vielen Jahrzehnten schon Investorenlegende Warren Buffett erkannt. Im Editorial erklären wir, was langfristigen…